DIESE METHODEN HABEN SICH BEWÄHRT

Wie KorePulse funktioniert:
KorePulse nutzt die punktuell wirkende, lokalisierte Vibrationstherapie, um die Muskeln und das Tiefengewebe im ganzen Körper zu stimulieren.

Wer sollte KorePulse verwenden:
Sportler, die ihre Erholungszeit verkürzen und ihre Beweglichkeit verbessern wollen, Senioren, die ihre Durchblutung verbessern wollen, und alle, die regelmäßig unter Muskelschmerzen, Verspannungen oder Stress leiden.

An welchen Körperstellen Sie KorePulse verwenden sollten:
KorePulse kann praktisch überall dort eingesetzt werden, wo Sie Muskelverspannungen oder Muskelkater verspüren, z. B. in den Füßen, Waden, Kniesehnen, Gesäßmuskeln, Hüftbeugern, Schultern, Unterarmen und im Rücken.

Wann Sie KorePulse verwenden sollten:
Wir empfehlen, KoreSurge direkt vor oder nach dem Training anzuwenden. Aber auch sonst zu jeder Tageszeit, wenn Sie beispielsweise Muskelkater haben oder sich bestimmte Muskelgruppen steif anfühlen.

Vorteile von KorePulse:
Neben der Schmerzlinderung erhöht die lokale Vibrationstherapie nachweislich die Knochendichte und Muskelmasse, kurbelt den Stoffwechsel an, verbessert die Durchblutung und lindert Stress.

Unterschied zwischen KorePulse und KoreSurge:
KorePulse ist ein kleiner, kompakter, vibrierender Massageball, der für eine gezielte Erholung an kleinen Muskelgruppen sorgt. KoreSurge ist eine vibrierende Schaumstoffrolle, die dank der deutlich größeren Oberfläche zur Stimulation größerer Muskelgruppen empfohlen und eingesetzt wird.

Produkteigenschaften von KorePulse:
KorePulse misst 8,9cm x 8,9cm x 8,9cm, wiegt weniger als 500g und lässt sich somit kinderleicht und bequem überall mit hinnehmen.

KorePulse Akkulaufzeit:
Mit nur einer einzigen Akkuladung bietet KorePulse eine Dauermassage von bis zu 50 Minuten. Sobald das Gerät leer ist, kann es an jeder herkömmlichen Steckdose wieder schnell aufgeladen werden.

EMPFEHLUNG VOM PROFI

Meine Trainingswoche umfasst normalerweise 160–240 Kilometer und dient der Vorbereitung auf einige der härtesten 100-Meilen-Ultramarathons. Daher bin ich ständig auf der Suche nach jeder Art von Hilfsmittel oder Trick, um mich optimal und möglichst schnell zu erholen, damit ich am nächsten Tag wieder ein paar Kilometer laufen kann. KorePulse ist ein solches Hilfsmittel. Dank verschiedener Vibrationsstufen und der geriffelten Oberfläche werden meine Hüften, Beine und mein Rücken gelockert und super entspannt. Was ich aber besonders schätze und mir sehr gefällt, ist, dass ich dieses Gerät überall hin mitnehmen kann und es somit fester Bestandteil meines Trainings geworden ist, egal wo ich gerade unterwegs bin.”

Markus Miller
Berg-, Ultramarathon- und Trail-Running-Läufer

Hier unsere anderen Produkte: